Gesellschaft

Experte: 70 Prozent der Afghanen sind Wirtschaftsflüchtlinge

6. November 2017

Karl Mahringer prüft als beeideter Sachverständiger die Angaben afghanischer Asylwerber in Österreich. Sein Fazit: 70 Prozent sind Wirtschaftsflüchtlinge und ihre Rückkehr wäre im Grunde kein Problem. Zu dieser Feststellung kommt Mahringer in einem Interview mit […]

Medien

So krass diskriminieren öffentlich-rechtliche Medien die AfD

6. November 2017

In den letzten vier Wochen fanden in Deutschland zahlreiche Sendungen der vier großen, öffentlich-rechtlichen Polit-Talkshows statt. Der Skandal: In keiner einzigen wurde die AfD eingeladen. Öffentlich-rechtliche Sender sind nach ihren Programmgrundsätzen zur Ausgewogenheit, Unparteilichkeit und […]

Deutschland

AfD will individuelles Grundrecht auf Asyl abschaffen

6. November 2017

Die massiv steigenden Asylklagen überfordern die deutschen Gerichte, berichtete kürzlich die „Welt„. Alexander Gauland, Fraktionsvorsitzender der AfD, sieht als „Dreh- und Angelpunkt“ in dieser „untragbaren Situation“ das individuelle Grundrecht auf Asyl. Laut Bericht der „Welt“ […]

Deutschland

Tagesschau zeigt peinlichen Syrien-Bericht mit schweren Fehlern

6. November 2017

Am Samstagabend hat die „Tagesschau“ für einige Verwunderung bei ihren Zusehern gesorgt. In einem Beitrag des Auslandskorrespondenten Alexander Stenzel über die Rückeroberung der syrischen Stadt Deir ez-Zor (Deir al-Sor) durch die Regierungsarmee stimmte nämlich kaum […]

Nordamerika

Hillary Clinton soll Vorwahlen der Demokraten manipuliert haben

6. November 2017

Im Vorwahlkampf der Demokraten zur US-Präsidentschaftswahl konnte sich Hillary Clinton gegen den sozialistischen Bernie Sanders durchsetzen. Nun werden Manipulationsvorwürfe laut. In ihrem am Dienstag erscheinenden Buch „Hacks: The Inside Story of the Break-Ins and Breakdowns […]

Naher Osten

Hisbollah-Chef: Rücktritt Hariris „saudische Entscheidung“

6. November 2017

Der libanesische Hisbollah-Chef Hassan Nasrallah hat am Sonntagabend die Vorwürfe des zurückgetretenen libanesischen Ministerpräsidenten Saad al-Hariri gegen seine Organisation und den Iran zurückgewiesen. Der Rücktritt sei eine „saudische Entscheidung“ gewesen. Riad habe Hariri dazu gedrängt, […]

Allgemein

Müller mault über die quasi-religiöse Klimadebatte

5. November 2017

Wenn mich eine Sache wirklich aufregt… dann ist es die ewige Klimadebatte. Seit Al Gores Film „Eine unbequeme Wahrheit“ erzählt man uns, dass wir Schuld an der Klimaerwärmung sind. Wer das anzweifelt ist ein Verschwörungstheoretiker. Genau […]