Extremismus

Junge Grüne fordern: Glawischnig muss weg

23. März 2017

In einem offenen Brief erhebt die Bundessprecherin der Jungen Grünen Flora Petrik schwere Vorwürfe gegen Grünen-Chefin Eva Glawischnig. Im Raum stehen Anschuldigungen von autoritärem Vorgehen, massivem Druck, Kontensperrungen, Drohungen und Erpressungen seitens Glawischnig. Den Jungen […]

Extremismus

Terroranschlag mit Auto in London

22. März 2017

Ein Auto wurde erneut zum Werkzeug des Terrors: In London raste ein Täter in eine Menschenmenge und stach einen Polizisten nieder. Das Drama spielte sich auf der Westminster Bridge in der Nähe des Parlamentsgebäudes ab. Dort […]

Anschober mit Panda
Extremismus

Anti-Rassismus-Panda: Jetzt spottet das Internet

22. März 2017

In gutmenschlicher Manier präsentierte der oberösterreichische Landesrat Rudi Anschober eine Anti-Rassismus-Kampagne mit zugehörigem Taschenbuch gegen „rechte“ Argumente. Der Lacher: es werden nicht nur Fakten negiert, sondern auch als Maskottchen einen Panda gewählt – und darüber […]

Extremismus

Ulrichsberg: Grüne in Antifa-Anschlag verwickelt

21. März 2017

Heute fand der Antifa-Prozess in Kärnten statt. Die Täter kamen wegen der Schändung einer Gedenkstätte mit äußert geringen Strafen davon. Der Prozess trug aber erstaunliches zutage: die Grünen sind in den Anschlag verwickelt. Fünf der […]

Extremismus

ÖH Wien finanziert Presseaussendungen linksextremer Organisationen

20. März 2017

Von Jänner 2013 bis März 2017 betrug der Anteil der ÖH-fremden Pressemitteilungen 61 Prozent. In diesem Zeitraum diente die ÖH Wien insgesamt 23 verschiedenen linksextremen Organisationen als Plattform. Darunter auch Gruppierungen, die vom Verfassungsschutz beobachtet […]

Extremismus

Großer Antifa-Prozess in Kärnten

15. März 2017

Im Oktober vorigen Jahres wurde die Gedenkstätte für die Gefallenen beider Weltkriege und des Kärntner Abwehrkampfes am Ulrichsberg von der Antifa geschändet. Nun wurden die Täter ausgeforscht. Der Prozess findet am 21.03.2017 in Klagenfurt statt. […]

Extremismus

Wurde ÖH-Funktionärin von Rechten bedroht?

2. März 2017

Am Montag teilte die ÖH Uni Wien via OTS mit, eine Funktionärin habe von der „Neonazigruppe Unwiderstehlich“ einen Drohbrief erhalten. Was auf den ersten Blick durchaus möglich scheint, entpuppt sich bei genauerer Betrachtung als typisch […]

Extremismus

Wien: Salafisten rekrutieren auf der Mariahilferstraße

1. März 2017

Unter dem Motto „Ist das Leben nur ein Spiel“ fand am Samstag eine Kundgebung auf der Wiener Mariahilferstraße statt. Der Verfassungsschutz war auch vor Ort. Ins Leben gerufen hat diese Kampagne die umstrittene Salafisten-Organisation iERA […]

Identitäre in Steyr
Extremismus

OÖN und Hotel Minichmayr blamieren sich in Steyr

28. Februar 2017

Wir Identitäre hielten am letzten Freitag einen Stammtisch in Steyr ab. Es gab nicht nur Druck von der Antifa, sondern auch einen Besuch von „Zeugen“ für die Oberösterreichischen Nachrichten. Gastbeitrag von Patrick Lenart Der Artikel über den […]

Extremismus

Terrorprozess: Zweieinhalb Jahre Haft für Tschetschenen

28. Februar 2017

Der 25-jährige Tschetschene soll in Syrien für eine Terrormiliz gekämpft haben und für terroristische Zwecke ausgebildet worden sein. Am Montag endete am Landesgericht Feldkirch der erste Terrorprozess des Landes. Die Staatsanwaltschaft hatte einem 25-jährigen Mann […]