Müller mault...

Müller mault über das Kurzzeitgedächtnis der Bürger

24. September 2017

Wenn mich eine Sache wirklich aufregt… dann ist es das Kurzzeitgedächtnis der Bürger. Heute wählt Deutschland. In drei Wochen ist es in Österreich soweit. Und beide Länder haben eines gemeinsam. In beiden Ländern erklären die […]

Müller mault...

Müller mault über Rentner, die in Mülltonnen wühlen

17. September 2017

Wenn mich eine Sache wirklich aufregt… dann sind es Rentner, die in Mülltonnen wühlen. Natürlich nicht die Personen selbst, sondern der Umstand. Mittlerweile vergeht keine Woche, ohne dass ich nicht mindestens einen Menschen im Rentenalter sehe, […]

Müller mault...

Müller mault über die Repression wegen politischem Engagement

10. September 2017

Wenn mich eine Sache wirklich aufregt… dann ist es die Angst, die gestreut wird. Konkret die Angst vor Repressalien wegen politischem Engagement. Wissen Sie eigentlich wie viele gute, intelligente und engagierte Personen der politischen Kultur in […]

Müller mault...

Müller mault über die Selbstaufgabe des Rechtsstaates

16. Juli 2017

Wenn mich eine Sache wirklich aufregt…Dann ist es die Selbstaufgabe des Rechtstaates. Diese zeigt sich in den letzten Jahren in den verschiedensten Ausformungen. Nehmen wir zum Beispiel die Krawalle anlässlich des G20-Gipfels in Hamburg. Ich […]

Müller mault...

Müller mault: Homo-Ehe schadet der normalen Familie

9. Juli 2017

Wenn mich eine Sache wirklich aufregt… dann ist es das rücksichtslose Überbordwerfen jeglicher traditioneller Werte. Wie vermutlich jeder mitbekommen hat, hat die Bundesrepublik Deutschland vergangene Woche die Homo-Ehe legalisiert. Halleluja! Endlich. Jetzt wird alles besser. […]