Gesellschaft

Flüchtlinge: Wie man ein Millionengeschäft schmackhaft macht

9. Februar 2017

Am Mittwoch, dem 8. Februar 2017, präsentierte der ORF mit großem Applaus eine von Joanneum Research durchgeführte Studie im Auftrag von Caritas und dem Roten Kreuz. Diese wurde mittlerweile auch der Öffentlichkeit zur Verfügung gestellt. Nachdem […]

global
International

Globalisierungs-Extremisten sollten wir künftig GLOBALISTEN nennen

7. Februar 2017

Einer der Väter der Globalisierung gesteht ein, dass „weniger als ein Prozent“ der Menschheit von dieser Globalisierung profitieren würden. Trotzdem müsse die Globalisierung gewaltsam durchgesetzt werden. Das macht sie zu Globalisierungs-Extremisten. Nennen wir sie fortan […]

Nordamerika

Mord, Ausbeutung, Krieg – Wie „unschuldig“ sind die USA?

6. Februar 2017

Mit der Frage „Denken Sie, dass unser Land so unschuldig ist?“ löst der US-amerikanische Präsident Donald Trump erneut breite Debatten innerhalb der englischsprachigen Mainstreams aus. Insbesondere die führenden Fernsehsender und Zeitungen in den USA bemühen […]

Medien

Müller mault… über den Müll der Redaktionsstuben

5. Februar 2017

Wenn mich eine Sache wirklich aufregt… dann ist es, dass der Schmutz, der sich über die Jahrzehnte in den Schreibstuben abgesetzt hat, nicht endlich weggeputzt wird. Die heimischen Schmierfinke haben sich ja gestern wieder ein Gustostückerl […]

Extremismus

Das Geschäft mit Verkürzungen, Verdrehungen und Halbwahrheiten

5. Februar 2017

Die vermummten Angreifer auf den Chef der Identitären sind Kriminelle und viele Journalisten des Mainstreams haben sich durch ihre Berichterstattung öffentlichkeitswirksam mit diesen Leuten gemein gemacht. Es ist nicht nur ein Verrat an ihrem Berufsethos, sondern […]

Politik

1984 ist bunt: Überwachung durch Migration?

4. Februar 2017

Mit den neuen Überwachungsplänen, die im Arbeitsprogramm der Regierung fixiert wurden, schließt man nun lückenlos dort an, wo die massive Einwanderung der letzten Jahre ein Bedürfnis geschaffen hat: Sicherheit. Kommentar von M. Gaismair Die Überwachungsphantasien des […]

Gesellschaft

Warum gibt es keine Volksbefragung zur Einwanderung?

4. Februar 2017

Nicht nur in den USA begrüßen die meisten Amerikaner die „Einwanderungsstopp“-Ideen von Donald Trump. Es gibt Studien, die eigentlich streng geheim bleiben sollten, wonach weltweit die „Einwanderung“ negativ empfunden wird. Warum, wenn wir doch weltweit […]

Medien

Sogenannte „Hetzmedien“ sollen finanziell ausgetrocknet werden

3. Februar 2017

Weil die bestehenden Gesetze nicht greifen, soll finanzieller Druck auf kritische Medien ausgeübt werden, die sich nicht dem Diktat des „Presserates“ unterordnen.  Gastkommentar von Stefan Magnet „Hass-Postings“ und „Fake-News“ – das politisch-mediale Klima wurde in […]

Folter
Medien

Folter für „FakeNews“ und unbequeme Meinungen?

1. Februar 2017

Viele Jahre war es völlig ausreichend, politisch unbequeme Menschen mit der „Nazikeule“ ins gesellschaftliche Aus zu drängen. Weil sich aber immer mehr Menschen gegen das undemokratische Vorgehen von Junker, Merkel, Kern und Co. zur Wehr […]