Migration

FP-Politiker kontern Asyl-Vorwürfe

20. Januar 2018

Seit der Angelobung der neuen Regierung bemühen sich die abgewählten Politiker des gutmenschlichen Spektrums um eine Linie. Die Themen Einwanderung und Asyl illustrieren dabei die verschiedenen Herangehensweisen. Die Sozialdemokraten nutzen das Thema im Versuch, die […]

Politik

SPÖ-Niessl unterstützt Kickls Grenzpolizei

20. Januar 2018

Burgenlands Landeshauptmann Hans Niessl (SPÖ) kann der Ankündigung von Innenminister Herbert Kickl (FPÖ), eine eigene Grenzpolizei zu gründen, viel abgewinnen. Solange der Grenzschutz an der Schengen-Außengrenze nicht gegeben sei, sei es Aufgabe Österreichs, „seine nationalen […]

Politik

Kurz will mit Merkel „notwendige EU-Reformen“ erörtern

17. Januar 2018

Bundeskanzler Sebastian Kurz (ÖVP) reist am Mittwoch nach Berlin. Dort will er mit seiner deutschen Amtskollegin Angela Merkel unter anderem erörtern, in welchen Bereichen es Kooperationen bezüglich der „notwendigen Reformen in der EU“ geben könnte. […]

Österreich

Svazek: „Sind Bollwerk vor unseren Regierungsmitgliedern“

15. Januar 2018

Die neue FPÖ-Generalsekretärin Marlene Svazek will künftig die Regierungsmitglieder vor Störgeräuschen von außen abschirmen. „Wir sehen uns auch als Bollwerk, das vor unseren Regierungsmitgliedern steht“, sagte sie bei ihrer Antritts-Pressekonferenz am Montag. Ganz in diesem […]

Österreich

Mangelberufsliste: SPÖ warnt plötzlich vor Masseneinwanderung

14. Januar 2018

Ausgerecht die SPÖ macht sich plötzlich Sorgen um die Masseneinwanderung nach Österreich. SPÖ-Bundesgeschäftsführer Max Lercher warf der FPÖ am Sonntag vor, durch die geplanten Änderungen bei der Mangelberufsliste 150.000 zusätzliche Einwanderer ins Land zu holen. […]

Österreich

„Bruno Kreisky würde HC Strache und die FPÖ wählen“

13. Januar 2018

Die FPÖ hat am Samstag in Vösendorf ihr traditionelles Neujahrstreffen abgehalten – erstmals nach Koalitions-Eintritt. Im Gegensatz zur umfassenden Regierungs-Kritik der Vergangenheit wartete Parteichef Heinz-Christian Strache diesmal vor allem mit Angriffen gegen die „Jammersozialisten“ auf. […]

Fake-News

Wenn die Sprachpolizei wieder zuschlägt

13. Januar 2018

Zwei verschiedene Fälle offenbarten in der vergangenen Woche die verquere Gedankenwelt der Gutmenschen. In einer Manier, die man eher im dystopischen Roman 1984 von George Orwell vermuten könnte, echauffierten sie sich über Formulierungen, die ihrer […]