Politik

SPÖ-Doskozil: „Wir haben die Frage der Migration verkannt“

12. Dezember 2017

Der SPÖ-Verteidigungsminister Hans Peter Doskozil gibt im Interview mit der „Presse“ erstmals das Versagen der SPÖ in der Migrationsfrage zu. Sie habe die Migrationsfrage „verkannt“. Schuld am Verlust von Platz 1 bei der Nationalratswahl hätten die […]

Der konservative Rebell

Die Spannung steigt: Schwarz-Blau und Remigration

3. Dezember 2017

Aus den Koalitionsverhandlungen zwischen ÖVP und FPÖ hört man, dass es ein erklärtes Ziel der zukünftigen Regierung sein wird, die illegale Migration zu stoppen und die Rückführungen der Illegalen zu verstärken. Doch wie genau will […]

International

Außenminister Szijjártó: „Ungarn will ungarisch bleiben“

3. Dezember 2017

Ungarns Außenminister Peter Szijjártó nahm am Afrika-Gipfel der Europäischen Union teil. Dabei kritisierte er die Migrationspolitik der EU. Am Donnerstag erklärte Szijjártó  laut „Zuerst!„-Bericht ausdrücklich, dass die Brüsseler Politik, die die Migration fördere, in eine Sackgasse führe, […]

Deutschland

OECD: Deutschland ist weltweit Einwanderungsland Nummer eins

16. November 2017

Allein im Jahr 2015 sind über zwei Millionen Migranten in Deutschland eingewandert. Wie die „Welt“ unter Berufung auf aktuelle Zahlen der OECD weiter berichtet, wurde Deutschland mittlerweile zum beliebtesten Einwanderungsland weltweit. Die Organisation für wirtschaftliche […]

Deutschland

Sahra Wagenknecht rechnet mit Asylpolitik der Linkspartei ab

13. November 2017

Die Asyl- und Migrationsfrage sorgt weiterhin für Zündstoff in der Linkspartei. Fraktionschefin Sahra Wagenknecht hat gegenüber der „Welt am Sonntag“ das von der Parteivorsitzenden Katja Kipping vertretene Konzept für ein linkes Einwanderungsgesetz scharf kritisiert. Nachdem […]

Deutschland

AfD will individuelles Grundrecht auf Asyl abschaffen

6. November 2017

Die massiv steigenden Asylklagen überfordern die deutschen Gerichte, berichtete kürzlich die „Welt„. Alexander Gauland, Fraktionsvorsitzender der AfD, sieht als „Dreh- und Angelpunkt“ in dieser „untragbaren Situation“ das individuelle Grundrecht auf Asyl. Laut Bericht der „Welt“ […]