Armin Wolf
Medien

Armin Wolf ist super, aber …

15. August 2017

Armin Wolf hat es geschafft. Seit 2002 moderiert er die „ZIB2“, eine spätabendliche Nachrichtensendung des durch Zwangsgebühren finanzierten Österreichischen Rundfunks. Durch hart geführte Interviews und launische Kommentare ist es ihm gelungen zum „spirituellen Oberhaupt der […]

Korruption

Die umstrittene Dr. Erwin Pröll Privatstiftung wird aufgelöst

24. Mai 2017

Die Dr. Erwin Pröll Privatstiftung wird aufgelöst. 300.000 Euro an überwiesenen Subventionen werden samt Zinsen an das Land Niederösterreich zurückgezahlt, auf die weiteren zugesagten Förderungen werde unwiderruflich verzichtet, teilte Stiftungsanwalt Christian Grave am Mittwoch mit. […]

Erwin Pröll
Medien

Erwin Pröll: Ansätze von „gelenktem Journalismus“ beim ORF

9. April 2017

  Der ORF reagiert empört: Nach einem Schlagabtausch mit Armin Wolf sprach der scheidende Landeshauptmann im Wochenmagazin News von „gelenktem Journalismus“ im öffentlich-rechtlichen Fernsehen. Erwin Pröll hielt sich in seinem „Abschiedsinterview“ mit dem Wochenmagazin News nicht zurück. Heftige Kritik […]

Politik

Mikl-Leitner folgt Pröll als Landeshauptmann

18. Januar 2017

Johanna Mikl-Leitner wird voraussichtlich als erste Frau Landeshauptmann von Niederösterreich werden. Der ÖVP-Landesvorstand hat die ehemalige Innenministerin zur Nachfolgerin von Erwin Pröll nominiert. Dieser wiederum sprach bei der Pressekonferenz von einem „zweifelsohne historischen Tag“. Die Überraschung […]

Erwin Pröll
Politik

Niederösterreichs ÖVP-Landeshauptmann tritt zurück!

17. Januar 2017

In den letzten Tagen geriet der Landeshauptmann von Niederösterreich, Erwin Pröll, aufgrund einer Förderung in Millionenhöhe für seine eigene Stiftung in die Schlagzeilen. Der Rechnungshof kündigte gestern eine Prüfung der Förderungstätigkeiten an. Nun hat Erwin Pröll […]

Politik

Erwin Prölls Privatstiftung erhielt 1,35 Mio. Steuergeld

11. Januar 2017

Der niederösterreichische Landeshauptmann Erwin Pröll (ÖVP) lässt seine Privatstiftung mit Steuergeldern subventionieren. Das enthüllen „streng vertrauliche Akten“, die dem „Falter“ vorliegen. 1,35 Millionen Euro bekam die Stiftung in den vergangenen Jahren vom Land Niederösterreich bewilligt. […]