Allgemein

Internet-Zensur: EU-Kommission zeigt sich zufrieden

4. Juni 2017

Nach dem Start einer gemeinsamen Initiative der EU und diversen IT-Unternehmen wie Facebook, Twitter oder Google gegen sogenannte „Hasspostings“ blickt die EU-Kommission nun mit Stolz auf die vorläufigen Ergebnisse. Wie „Der Standard“ berichtet, sei die […]

Extremismus

Jetzt posten SPÖ-Funktionäre mit Fake-Accounts im Internet

23. Mai 2017

Attacken auf den politischen Mitbewerber, Verungimpflichung missliebiger Parteikollegen, Falschaussagen und Eigenlob: Anonym und im Schutze von Fake-Accounts treiben SPÖ-Funktionäre ihr Unwesen im Internet. Jetzt nahm der stellvertretende Klubobmann der Villacher SPÖ seinen Hut und leistet […]

Medien

Zensur-Gesetz von Heiko Maas vorerst gestoppt

19. Mai 2017

Die CDU/CSU-Fraktion im deutschen Bundestag hat mehr Zeit zur Prüfung und Beratung des umstrittenen „Netzwerkdurchsuchungsgesetzes“ verlangt. Damit konnten Merkel, Mass und das Bundeskabinett vorerst gestoppt werden. Mit dem Gesetz sollen Facebook, Twitter & Co dazu gebracht werden, […]

Medien

Facebook sperrt zum wiederholten Male islamkritische Seiten

15. Mai 2017

Facebook wird vorgeworfen, die Seiten der ex-muslimischer und atheistischer Gruppen grundlos gesperrt zu haben. Die Betroffenen glauben, dass anonyme Nutzer das Meldesystem missbrauchen, um islamkritische Inhalte zu zensieren. Islamkritische Gruppierungen sind zum wiederholten Male von […]

Medien

Facebook stellt 3000 zusätzliche Kontrolleure ein

4. Mai 2017

Facebook will nach dem Schock über Gewaltvideos in dem sozialen Netzwerk 3.000 weitere Mitarbeiter zum Herausfiltern von Inhalten einstellen. Sie sollen im Laufe eines Jahres weltweit dazukommen, schrieb Chef Mark Zuckerberg am Mittwoch. Es ist […]

Medien

Ab sofort sind Videoportale im Fokus der EU

1. Mai 2017

Der Kulturausschuss des EU-Parlaments hat beschlossen, dass Betreiber von Videoplattformen härter gegen „Hassreden“ vorgehen müssen. Außerdem sollen Online-Videotheken eine 30%-Quote von europäischen Inhalten einhalten. Die Richtlinie über audiovisuelle Mediendienste soll reformiert werden: Betreiber von Videoplattformen sollen […]

Heiko Maas
Medien

Kein einziger Fall von strafbaren „Fake-News“ bekannt

22. April 2017

Der deutsche Justizminister Heiko Maas will mit einem „Netzwerkdurchsuchungsgesetz“ gegen strafbare Inhalte im Netz vorgehen. Auf Nachfrage kann die Bundesregierung aber kein einziges Beispiel nennen. Der Kampf gegen sogenannte „Fake News“ und „Hatespeech“ ist derzeit […]

Imad Karim
Gesellschaft

Nach Protest: Facebook-Konto von Islamkritiker wiederhergestellt

18. April 2017

Mit der Löschung von Imad Karim löste Facebook eine Protestwelle aus. Nun wurde das Profil wiederhergestellt. Unter anderem Hamed Abdel-Samad lies via Facebook ausrichten: „Ich verlange hiermit die sofortige Freischaltung der Seite von Imad Karim! Ein Kritiker wie er hat […]