Politik

„Kein Geld für #Fakenews“: Identitäre steigen dem ORF aufs Dach

6. März 2017

Die Identitären wollten damit gegen „die einseitige Berichterstattung des ORF“ protestieren. Anlass sei ein juristischer Erfolg gegen den ORF gewesen, erklärten sie auf ihrer Facebook-Seite. Am späten Montagnachmittag stiegen mehrere Aktivisten der Identitären Bewegung Österreich auf […]

Politik

Strache mit 98,7 Prozent als Parteichef wiedergewählt

5. März 2017

Beim FPÖ-Parteitag in Klagenfurt warnte Strache vor einem Bevölkerungsaustausch und erklärte, dass der Islam nicht zu Österreich gehöre. Heinz-Christian Strache ist am Samstag beim FPÖ-Bundesparteitag in Klagenfurt mit 98,7 Prozent der Delegiertenstimmen als Parteiobmann bestätigt […]

Medien

Talk im Hangar 7: Alternative vs. etablierte Medien

4. März 2017

ServusTV bewies mit seiner letzten Ausgabe des „Talk im Hangar 7“ erneut den Mut zur kontroversen Debatte. Zum Thema „Fake-News und Lügenpresse: Wem kann man glauben“ waren unter anderem Stefan Magnet, Gastautor bei Info-Direkt, und […]

Nordamerika

Trump-Sprecher schließt mehrere Mainstream-Medien aus

25. Februar 2017

Die Trump-Regierung bringt das Establishment mal wieder zum Toben: Die US-Regierung hat mehrere Mainstream-Medien von einer Pressekonferenz ausgeschlossen. Wie mehrere Medien übereinstimmend berichten, wurde beim Informationsgespräch mit Trump-Pressesprecher Sean Spicer mehreren Journalisten der Zutritt verweigert. […]

Deutschland

Recherche-Netzwerk Correctiv will „Fake News“ kennzeichnen

7. Februar 2017

Auf Facebook wird ein neuer Versuch unternommen, die Verbreitung systemkritischer, nonkonformer Meldungen und Ansichten zu unterbinden. Das vermeintlich unabhängige Recherchezentrum Correctiv aus Deutschland soll dabei helfen, sogenannte „Fake News“ ausfindig zu machen und zu markieren. Die […]

Politik

Peter Pilz fordert Einreiseverbot für Donald Trump

31. Januar 2017

Der von Donald Trump verhängte vorübergehende Einreisestopp für sieben Länder im Nahen Osten sorgt weltweit für Schlagzeilen. In den sozialen Medien verleihen Menschen unter dem irreführenden Hashtag „#muslimban“ ihrem Ärger Ausdruck, auch die Mainstreammedien berichten […]

Medien

Stephen Bannon: Medien sollen den Mund halten und zuhören

28. Januar 2017

US-Präsident Donald Trump und sein Chefstratege Stephen Bannon attackieren weiterhin die Mainstream-Medien. Trump bezeichnete im „Fox News“-Interview viele der US-Medien als „fake news“ und Bannon forderte im Gespräch mit der „New York Times“ die Medien […]

Deutschland

Deutschland plant Abwehrzentrum gegen „Fake News“

25. Dezember 2016

Das deutsche Innenministerium nimmt den Kampf gegen sogenannte „Fake News“ auf. Nach „Spiegel“-Informationen will man noch vor den anstehenden Bundestagswahlen ein spezielles Abwehrzentrum gegen Desinformation einrichten. Im Kampf gegen Falschnachrichten in den sozialen Medien schlägt […]