Medien

Donald Trump im Kampf gegen die etablierte Journaille

2. Juli 2017

Donald Trump setzt seine beleidigenden Tiraden gegen zwei US-Fernsehmoderatoren fort. „Verrückter Joe Scarborough und strohdumme („dumb as a rock“) Mika (Brzezinski) sind keine schlechten Leute“, twitterte der US-Präsident am Samstag von seinem Golfclub in Bedminster […]

Fake Pussy
Fake-News

Achtung: „Fake-Pussies“

11. Juni 2017

Ein Bild zweier Frauen, die aus einem Vagina-Kostüm lachen und dabei ein Schild mit „Welcome to Germany“ in den Händen halten, verbreitet sich derzeit auf Facebook. Das Bild mag zwar die Geisteshaltung mancher Willkommensklatscher gut […]

Extremismus

Jetzt posten SPÖ-Funktionäre mit Fake-Accounts im Internet

23. Mai 2017

Attacken auf den politischen Mitbewerber, Verungimpflichung missliebiger Parteikollegen, Falschaussagen und Eigenlob: Anonym und im Schutze von Fake-Accounts treiben SPÖ-Funktionäre ihr Unwesen im Internet. Jetzt nahm der stellvertretende Klubobmann der Villacher SPÖ seinen Hut und leistet […]

Deutschland

Deutschland: Fake-Studie zu „Rechtsextremismus“ im Osten

23. Mai 2017

In der von der Ostbeauftragten der Bundesregierung, Iris Gleicke (SPD), in Auftrag gegebenen Studie zu Rechtsextremismus in Ostdeutschland wurden Studienteilnehmer und Gesprächspartner zum Teil frei erfunden. Die vom „Göttinger Institut für Demokratieforschung“ verfasste Studie „Rechtsextremismus […]

Deutschland

Südwestrundfunk fordert Mitarbeiter zur Denunziation auf

4. Mai 2017

In einer Handlungsempfehlung zum „Umgang mit Fremdenfeindlichkeit am Arbeitsplatz“ fordert der öffentliche Südwestrundfunk seine Mitarbeiter offen zur Bespitzelung von Kollegen auf. Das berichtet die unabhängige Journalistin Ines Laufer auf dem Blog „Fisch+Fleisch“. In der „Dein […]

Nordamerika

Steven Koonin: Klimazahlen werden manipuliert

28. April 2017

Steven Koonin, ehemaliger zweiter Untersekretär im US-amerikanischen Energieministerium, behauptet, dass offizielle Klimazahlen manipuliert wurden. Um die öffentliche Meinung zu beeinflussen, seien irreführende Zahlen veröffentlicht worden. Im Interview mit dem „Wall Street Journal“ sagte der ehemalige […]

Richard Pichler und Karl Öllinger.
Medien

Langweiler gegen „Hetze“ und „Fake News“

25. April 2017

Wer feig ist, ist meist auch langweilig. Das zeigte sich bei der gestrigen „Podiumsdiskussion“ unter dem Motto „Fakten gegen Hetze“. Dazu eingeladen hatten die Caritas und die Initiative „Fakten gegen Hetze“ in Kooperation mit den […]