Nordamerika

Falschnachricht: Trump verhaftete 1500 Pädophile

22. März 2017

Trump hat angekündigt, den Kampf gegen den Menschenhandel zu intensivieren. Gegenwärtig verbreitet sich aber auch die Falschmeldung über die Potenzierung der Verhaftungen von Pädophilen. Während die etablierten Medien über Trumps verstärkten Kampf gegen den Menschenhandel weitgehend […]

Hangar-7
Medien

ServusTV: Die trauen sich was

2. März 2017

ServusTV ist der beliebteste Sender Österreichs – und das ganz ohne Zwangsgebühren. Der Grund: hier kriegen die Österreicher wirklich etwas geboten. So auch heute Abend bei „Talk im Hangar-7“. Kommentar von Patrick Lenart Im ORF […]

Identitäre in Steyr
Extremismus

OÖN und Hotel Minichmayr blamieren sich in Steyr

28. Februar 2017

Wir Identitäre hielten am letzten Freitag einen Stammtisch in Steyr ab. Es gab nicht nur Druck von der Antifa, sondern auch einen Besuch von „Zeugen“ für die Oberösterreichischen Nachrichten. Gastbeitrag von Patrick Lenart Der Artikel über den […]

Mainstream-Medien als Very Fake News...
Medien

Keiner vertraut den Mainstream-Medien…

18. Februar 2017

US-Präsident Donald Trump hält nichts von den etablierten Medien und lässt sich keine Gelegenheit entgehen, dies entsprechend zu betonen. Den US-amerikanischen Fernsehsender „CNN“ hat er offensichtlich besonders ins Herz geschlossen: Von anfänglich „Fake News“ hat sich […]

Folter
Medien

Folter für „FakeNews“ und unbequeme Meinungen?

1. Februar 2017

Viele Jahre war es völlig ausreichend, politisch unbequeme Menschen mit der „Nazikeule“ ins gesellschaftliche Aus zu drängen. Weil sich aber immer mehr Menschen gegen das undemokratische Vorgehen von Junker, Merkel, Kern und Co. zur Wehr […]

Gesellschaft

Machen die Regierungen 2017 zum „Jahr der Verbote“?

3. Januar 2017

Die Regierungen in Berlin und Wien drohen ihren Untertanen ganz unverhohlen mit einer Welle von Verboten. Staatlich verbieten und bestrafen wollen sie 2017 etwa identitäre Aktionen und sogenannte „Fake-News“. Europa könnte bald sehr viel totalitärer […]

Standpunkte

Müller mault über die fortschreitende Zensur

1. Januar 2017

Wenn mich eine Sache wirklich aufregt… dann ist es die fortschreitende Zensur. Der letzte Schrei scheint mittlerweile das Verbieten von „Fake News“ zu sein.  Was Fake News sind, das bestimmen natürlich die Verbreiter der „Nicht-Fake News“. […]