David Ellensohn
Medien

Grüne: Steuermillionen für „grünes“ Okto-TV

20. März 2017

Über 1 Million Euro Steuergeld fließen jährlich in das „grüne“ Okto-TV. Und das bei 450 Zusehern am Tag. Die Opposition äußert den Verdacht, dass damit die eigene Medienarbeit finanziert wird. Gerade erregt eine Förderung der Asyllobby für 2,8 Millionen Euro die Gemüter. […]

Eurofighter
Medien

Wurde der ORF mit Schmiergeld beeinflusst?

11. März 2017

Der Eurofighter-Skandal geht in die nächste Runde. Nun wurde bekannt, dass eine Million Euro für die Beeinflussung des ORF bezahlt worden sein sollen. Der Lobbyist Gernot Rumpold soll eine Million Euro für „Öffentlichkeitsarbeit mit dem ORF“ […]

Jared Kushner
Nordamerika

Soros gibt Schwiegersohn von Trump Millionen-Kredit

11. Februar 2017

US-Milliardär und Investor George Soros beschimpfte kürzlich US-Präsident Donald Trump als „Hochstapler und Möchtegern-Diktator“. Ganz so schlecht dürfte die Beziehung zwischen den Beiden aber doch nicht sein. Wie die Jewish Business News jetzt berichtet, half […]

Extremismus

Staatlich gefördert: Extremisten trainieren Schlösser knacken

25. Januar 2017

„Rosa Antifa Wien“ und „W23″gehören zum Umfeld des extremistischen Antifa-Milieus der Stadt Wien. Jetzt halten sie ein Seminar zum Aufbrechen von Schlössern ab. Und zwar in Räumlichkeiten eines Verlages, der von der etablierten Politik massiv mit Steuergeldern ausgestattet […]

Politik

Haben Politiker einen Psychiater unter Druck gesetzt?

18. Januar 2017

Vier Kinder wandten sich via der Tageszeitung „Kurier“ an die Öffentlichkeit und klagten ihren Vater an, sie unter anderem gequält und drogenabhängig gemacht zu haben. Der Prozess begann mit einiger Verspätung letzten Freitag. Nun machen […]

Erwin Pröll
Politik

Niederösterreichs ÖVP-Landeshauptmann tritt zurück!

17. Januar 2017

In den letzten Tagen geriet der Landeshauptmann von Niederösterreich, Erwin Pröll, aufgrund einer Förderung in Millionenhöhe für seine eigene Stiftung in die Schlagzeilen. Der Rechnungshof kündigte gestern eine Prüfung der Förderungstätigkeiten an. Nun hat Erwin Pröll […]

Politik

Wiens SPÖ-Stadträtin Wehsely geht zu Siemens    

13. Januar 2017

Die Wiener SPÖ leidet noch immer an den heftigen Flügelkämpfen. Nun wurde eine erste personelle Konsequenz gezogen: Sonja Wehsely verlässt die Politik und wechselt in die „Privatwirtschaft“. Die Opposition feiert den Abgang und kritisiert den Wechsel zu Siemens […]