identitäre aktion bahnhof
Gesellschaft

Identitärer Protest am Linzer Hauptbahnhof

5. März 2017

Aktivisten der Identitären Bewegung Österreich sind am Freitag auf das Dach des Linzer Hauptbahnhofs geklettert. Dort haben sie ein großes Banner mit der Aufschrift „Integration ist eine Lüge – Remigration jetzt!“ entrollt. Um auf die Missstände […]

Allgemein

Afghane vergewaltigt geistig beeinträchtigte Linzerin

27. Februar 2017

Vom Badezimmerfenster des mutmaßlichen Vergewaltigers aus schaffte es die Linzerin schließlich, um Hilfe zu rufen. Der Afghane bestreitet die Tat. Nachdem ein Afghane eine geistig leicht beeinträchtige Frau in seiner Wohnung in Linz-Ebelsberg vergewaltigt haben […]

Extremismus

Fake News: Friedliche Proteste

5. Februar 2017

In den Medien hören wir von „ruhigen Protesten“ gegen den Wiener Akademikerball und den Linzer Burschenbundball. Doch davon kann keine Rede sein. Systematisch verharmlost und verheimlichen etablierte Medien die Antifa-Gewalt und sprechen von „ruhigen“ oder „friedlichen“ […]

Extremismus

Vandalismus in Linz. Vorboten der „Linz gegen Rechts“-Demo?

3. Februar 2017

Am Samstag demonstriert die Antifa-Vereinigung „Linz gegen Rechts“ gegen den Linzer Burschenbundball. Bereits in der Nacht von Donnerstag auf Freitag wurde das Palais Kaufmännischer Verein in Linz von der Antifa mit Hassparolen beschmiert. Am Samstag […]

In eigener Sache

Zwölf Ausgaben Info-DIREKT – Jetzt abonnieren!

26. Dezember 2016

Bereits Anfang Dezember wurden in einem FAQ-Beitrag die drei wesentlichsten Fragen zum Magazin Info-DIREKT beantwortet. Wir möchten die Idee – unsere Arbeit transparenter zu gestalten – wieder aufgreifen und die Online-Leser davon überzeugen, auch Teil […]

In eigener Sache

FAQ zu Info-DIREKT

3. Dezember 2016

Wir verstehen, dass viele unserer Leser mehr über die Hintergründe von Info-DIREKT erfahren möchten. Die drei häufigsten Fragen werden deshalb in diesem FAQ-Beitrag öffentlich beantworten. Wann, wie und warum wurde Info-DIREKT gegründet? Die Idee ein neues […]

Extremismus

Nachwehen des Kongresses Verteidiger Europas

18. November 2016

Gestern (17.11.2016) brachten im oberösterreichischen Landtag SPÖ und Grüne einen Antrag ein, der zukünftig „rechte“ Veranstaltungen in Räumlichkeiten des Landes verhindern sollte. Der rot-grüne Antrag ist kurzsichtig, die Berichterstattung darüber gewohnt einseitig. Die Anmoderation zum […]

Gesellschaft

Warum sprach Herbert Kickl beim Kongress „Verteidiger Europas“?

31. Oktober 2016

FPÖ-Generalsekretär Herbert Kickl geht am Kongress „Verteidiger Europas“ in die Offensive: Er erteilt der „Jagdgesellschaft“ eine klare Absage, welche nicht für Diskussionen und Argumente zugänglich sei, sondern Menschen wegen ihrer Meinung ausgrenzt. Für ihn sei […]

Gesellschaft

Linz freut sich auf die „Verteidiger Europas“

27. Oktober 2016

Alle Angriffe und Diffamierungen waren zwecklos: Am Samstag, 29. Oktober 2016, werden hunderte Gäste zum Kongress „Verteidiger Europas“ in die Linzer Redoutensäle kommen. Die rabiaten Gegner der Veranstaltung werden mit einem Platzverbot auf über 300 […]