Rechtsextremismusexperte
Extremismus

“Rechtsextremismus-Experten” als Spezialeinheit für Propaganda

1. April 2018

Die Sozialdemokratie legt einen strengen Maßstab bei jenen an, die sie als politische Gegner ausgemacht hat. Inflationär werden Zuschreibungen wie „antisemitisch“, „rechtsextrem“, „neonazistisch“ oder „faschistisch“ vergeben. Gestützt werden diese Zuschreibungen oft auf die pseudowissenschaftlichen Blogbeiträge […]

Wiener akademische Mädelschaft Freya
Standpunkte

Exklusiv-Interview mit der Wiener Mädelschaft Freya

14. März 2018

Seit der Regierungsbildung wird in den Medien vermehrt auf Burschenschaften und Mädelschaften aufmerksam gemacht. Info-DIREKT bemüht sich die oftmals einseitige Berichterstattung der etablierten Medien auszugleichen. Aus diesem Grund haben wir die Wiener akademische Mädelschaft Freya […]

Der konservative Rebell

Trotz Messerattacken: Journalisten bleiben blind

13. März 2018

Wenn in Wien ein Afghane, der gar nicht hier sein dürfte, mehrere Menschen mit einem Messer attackiert und teils lebensgefährlich verletzt, dann muss man über die Abschiebung illegaler Migranten natürlich debattieren, schreibt sinngemäß der Standard-Journalist […]

Schlosswache
Extremismus

Aistersheim: Schlosswache tritt Dienst an

27. Februar 2018

Um die Gefahr von Antifa-Anschlägen auf den Tagungsort des Kongresses Verteidiger Europas möglichst gering zu halten, wird das Wasserschloss Aistersheim seit heute bewacht. Zudem sind die Aistersheimer – auch im Interesse ihrer eigenen Sicherheit – […]

Fake-News

Die mediale Hetzjagd auf Burschenschafter ist eröffnet

5. Februar 2018

Wer dieser Tage eine Mainstream-Zeitung aufschlägt, wird mit der einseitigen Sicht der Gutmenschen auf waffenstudentische Bünde förmlich erschlagen. Bekanntlich nahm dies seinen Ausgang, als eine Medienkampagne just in der Woche vor der niederösterreichischen Landtagswahl den […]

Fake-News

Über das Timing von Skandalen

30. Januar 2018

In Niederösterreich zeigen gleich zwei Fälle den unterschiedlichen Umgang der Leitmedien mit den veröffentlichen Skandalen. Beiden wird dasselbe unterstellt – die Berichterstattung und vor allem der Zeitpunkt des Bekanntwerdens könnten aber unterschiedlicher nicht sein. Je nachdem, […]

Nordamerika

Donald Trump: „Ohne mich gehen die Medien unter“

29. Dezember 2017

In einem kürzlich veröffentlichten Interview mit der „New York Times“ gibt sich Trump für die Wahl 2020 siegessicher und prophezeite ein Umschwenken der Medien. Laut Trump gebe es zwei Gründe, warum er und die Republikaner […]

International

Trump schlägt Preis für “Fake News”-Journalismus vor

30. November 2017

US-Präsident Donald Trump legt sich mal wieder mit den amerikanischen Mainstream-Medien an. Auf Twitter schlug er einen Wettbewerb um den Preis für die “unehrlichste, korrupteste und/oder verzerrteste politsche Berichterstattung über euren Lieblingspräsidenten (mich)” vor. An […]