Standpunkte

Müller mault über „Kurz“-sichtige Wähler

14. Mai 2017

Wenn mich eine Sache wirklich aufregt…dann ist es das löchrige Gedächtnis des Wahlviehs! Ja, Wahlvieh. Mir fällt kein besseres Wort ein, für Gemütszustandswähler, die sich mit der Aufmerksamkeitsspanne eines Goldfisches immer nach dem nächsten Leckerli […]

Standpunkte

Müller mault über die Unterwerfung der Kirche

7. Mai 2017

Wenn mich eine Sache wirklich aufregt… dann ist es die Unterwerfung der Kirche gegenüber dem Islam! Es vergeht kaum ein Tag ohne Solidaritäts- oder Unterstützungsaufrufe von christlichen Amtsträgern. Und ich halte sie nicht mehr aus! […]

Standpunkte

Müller mault über „Ablasswähler“

30. April 2017

Wenn mich eine Sache wirklich aufregt… dann sind es die Ablasswähler! Sie alle kennen sie. Die Stammtischkollegen, die eigentlich alle Ansichten von vernünftigen Menschen teilen, ja mitunter oft die sind, die am lautesten über die […]

Standpunkte

Müller mault über Donald Trumps Kursänderung

9. April 2017

Wenn mich eine Sache wirklich aufregt,… dann ist es die trumpsche Kursänderung. Ich mache daraus keinen Hehl. Wie sehr viele (nicht alle) in meinem Bekanntenkreis hatte ich große Hoffnungen in den orangen Elefanten im politischen […]

Lügner
Standpunkte

Kolumne: Man belügt uns in ganz großem Stil

26. März 2017

Wenn mich eine Sache richtig aufregt… dann sind es Sätze wie „Das wäre Wasser auf die Mühlen der Rechten“ und „Man möchte verhindern, dass Populisten und Hetzer die Meldungen missbrauchen.“ So wird es nämlich gerechtfertigt, wenn […]

Standpunkte

Müller mault über exzentrische Künstlertypen

5. März 2017

Wenn mich ein Menschenschlag wirklich aufregt… dann sind es exzentrische Künstlertypen. Ich hatte dieses Wochenende die Gelegenheit, quasi „undercover“ eine größere Ansammlung auf einer Familienfeier zu beobachten. Das Lebensgefühl ist klar: Sei bunt, sei frech, […]

Standpunkte

Müller mault… über aggressives Wegsehen

19. Februar 2017

Wenn mich eine Sache wirklich aufregt… dann ist es aggressives Wegsehen. Ich meine damit, dass etablierte Medien nicht nur den üblichen Weg gehen und einfach lügen. Nein, sie müssen sich manchmal auch etwas Subtileres einfallen lassen, weil […]

Medien

Müller mault… über den Müll der Redaktionsstuben

5. Februar 2017

Wenn mich eine Sache wirklich aufregt… dann ist es, dass der Schmutz, der sich über die Jahrzehnte in den Schreibstuben abgesetzt hat, nicht endlich weggeputzt wird. Die heimischen Schmierfinke haben sich ja gestern wieder ein Gustostückerl […]

Standpunkte

Müller mault… über die Unantastbarkeit der Politikerkaste

8. Januar 2017

Wenn mich eine Sache wirklich aufregt… dann ist es die Unantastbarkeit der verantwortlichen Politikerkaste. Seit mittlerweile einem ganzen Jahr steht ein Gutachten im Raum, welches eigentlich wie eine Bombe hätte losgehen müssen. Ich spreche vom Rechtsgutachten des […]