Nordamerika

Steven Koonin: Klimazahlen werden manipuliert

28. April 2017

Steven Koonin, ehemaliger zweiter Untersekretär im US-amerikanischen Energieministerium, behauptet, dass offizielle Klimazahlen manipuliert wurden. Um die öffentliche Meinung zu beeinflussen, seien irreführende Zahlen veröffentlicht worden. Im Interview mit dem „Wall Street Journal“ sagte der ehemalige […]

Nordamerika

Trump-Mitarbeiter wurden während des Wahlkampfes überwacht

23. März 2017

Die Diskussion um die angebliche Abhörung von Donald Trump wird nun um eine Facette bereichert. Devin Nunes, Vorsitzender des Geheimdienstausschusses, spricht von einer „beiläufigen Spionage“ von Trump-Mitarbeitern. Etablierte Medien und Politiker tobten, als Donald Trump […]

Die ehemaligen US-Präsidenten Carter, Clinton, Obama, Bush
International

Eure Welt stürzt ein, die unsere entsteht

19. Februar 2017

Es war ein Schlag ins Gesicht für die etablierten Medien und die Politik des Establishments: ausgerechnet der Außenseiter, denjenigen, den man im Wahlkampf als Frauenfeind, Rassisten, Protektionisten und weit Schlimmeres bezeichnet hat, gewann die Wahl […]

Nordamerika

Assange zu Hacker-Affäre: Politisches Manöver gegen Trump

9. Januar 2017

Donald Trump „akzeptiert“ Geheimdienst-Bericht über angeblich russischen Hackerangriff auf Clinton im US-Präsidentschaftswahlkampf, doch Wikileaks-Gründer Julian Assange und Softwareentwickler John McAfee schließen eine Beteiligung des Kremls aus. In einem 14 Seiten langen Bericht unterrichteten die Geheimdienstchefs den […]

Russland

„Hacker-Affäre“: Russland verzichtet auf Gegenmaßnahmen

31. Dezember 2016

Russland reagiert überraschend gelassen auf die harten Sanktionen, die die USA aufgrund der mutmaßlichen russischen Hackerangriffe verhängt haben. Präsident Wladimir Putin will im Gegenzug aber keine US-Diplomaten ausweisen. Donald Trump lobt Putin über Twitter für seine […]

Naher Osten

Israel reagiert empört über UN-Resolution

26. Dezember 2016

Regierungschef Benjamin Netanyahu will nach der UN-Resolution seine Beziehungen zu den Vereinten Nationen neu prüfen. Die USA verzichteten auf ihr Veto-Recht. Israel ist weiterhin verärgert über die Resolution des UN-Sicherheitsrates gegen die israelische Siedlungspolitik in […]