Österreich

Christian Kern, der bescheidene Klassenkämpfer

18. April 2018

Christian Kern bezieht ein Gehalt für einen Job, den ein anderer macht. Nun kam heraus, dass er auch noch ein Rekordbudget für Selbstdarstellung in Inseraten verwendete. Von Friedrich Langberg Es gibt altmodische Leute, die einen […]

Neue Mittelschule
Standpunkte

Die neue Mittelschule: Eine sozialistische Totgeburt

28. März 2018

Es sind umfassende Reformen der Neuen-Mittelschule dringend notwendig! Zu begrüßen sind die Pläne des Bildungsministeriums, die Neue-Mittelschule einer generellen Reform zu unterziehen. Wie im Regierungsprogramm vereinbart, stellt diese Reparatur der sozialistischen Totgeburt Neue-Mittelschule eine zukunftsweisende […]

In eigener Sache

Neue Ausgabe: Schluss mit dem Gutmenschenterror!

9. März 2018

Sie sind eine kleine, aber laute Minderheit. Sie wollen ihre eigenen, meist unausgereiften moralischen Vorstellungen der gesamten Menschheit diktieren. Sie sind davon überzeugt, dass sie die Guten sind und die Weisheit mit dem Löffel gefressen […]

Christian Kern (SPÖ), George Soros
Standpunkte

Christian Kerns (SPÖ) abstruse Verschwörungstheorien

26. Februar 2018

SPÖ-Chef Christian Kern hat alle Hände voll zu tun, um die Grabenkämpfe innerhalb seiner Partei halbwegs im Zaum zu halten. Damit ihm das gelingt, braucht er ein starkes Feindbild. Im Kampf gegen die “Kräfte der Finsternis“ greift […]

SPÖ-Zentrale
Allgemein

Peinlich: SPÖ blamiert sich mit Fake News

19. Februar 2018

Die Sozialdemokraten in Österreich und Deutschland versuchen sich in der Öffentlichkeit immer wieder als jene Parteien zu inszenieren, die gegen “Hass im Netz” und “Fake News” entschlossen auftreten. Um diesen Ansinnen gerecht zu werden, sollten […]

Medien

SPÖ über Verlust der ÖBB-Pfründe erbost

9. Februar 2018

Die Ankündigung des neuen freiheitlichen Verkehrsminister Norbert Hofer, einige SPÖ-nahe Persönlichkeiten aus dem ÖBB-Aufsichtsrat zu entlassen, hat für helle Entrüstung bei den Genossen gesorgt. Immerhin galten die Bundesbahnen seit Jahrzehnten als rotes Pflaster. Leitmedien berichten […]

Fake-News

Die mediale Hetzjagd auf Burschenschafter ist eröffnet

5. Februar 2018

Wer dieser Tage eine Mainstream-Zeitung aufschlägt, wird mit der einseitigen Sicht der Gutmenschen auf waffenstudentische Bünde förmlich erschlagen. Bekanntlich nahm dies seinen Ausgang, als eine Medienkampagne just in der Woche vor der niederösterreichischen Landtagswahl den […]