Europa

Südtiroler orten Rückenwind für Doppelstaatsbürgerschaft

21. November 2017

Die Befürworter einer Doppelstaatsbürgerschaft für Südtiroler verspüren offenbar durch eine mögliche schwarz-blaue österreichische Bundesregierung Aufwind: 19 von 35 Südtiroler Landtagsabgeordneten formulierten einen entsprechenden Wunsch in einem Schreiben an ÖVP-Chef Sebastian Kurz und FPÖ-Chef Heinz-Christian Strache, […]

Gesellschaft

Zahl der Einbürgerungen stieg 2017 stark an

15. November 2017

Die Zahl der Einbürgerungen steigt weiter. Laut aktuellen Zahlen der Statistik Austria erhielten in den ersten neun Monaten dieses Jahres 6.856 Personen die österreichische Staatsbürgerschaft, darunter 77, die ihren Wohnsitz im Ausland hatten. Insgesamt gab […]

Politik

SPÖ, Grüne und Kommunisten gewinnen bei „Pass-Egal“-Wahl

11. Oktober 2017

Am Dienstag fand in allen österreichischen Landeshauptstädten die unter anderem von „SOS Mitmensch“ organisierte „Pass-Egal“-Wahl für Nicht-Staatsbürger statt. Die patriotische Initiative „Identitäre Bewegung“ protestierte dagegen und spricht von einer „Aushöhlung der Demokratie“. „Mehr als eine […]

Standpunkte

Österreichische Staatsbürgerschaft für Südtiroler?

3. Oktober 2017

Eigentlich ist eine doppelte Staatsbürgerschaft ein Kuriosum. Der Gedanke sich mit zwei Ländern gleichzeitig identifizieren zu können scheint absurd. Gerade am Beispiel von Südtirol sieht man aber: Wo dies nicht der Fall ist, kann sie […]

Gesellschaft

SOS Mitmensch: Ausländer sollen österreichische Regierung mitbestimmen

30. August 2017

Am 10. Oktober veranstaltet die Nichtregierungsorganisation „SOS Mitmensch“ eine symbolische Wahl für Menschen ohne österreichische Staatsbürgerschaft. Geht es nach dem Willen der NGO, sollen Ausländer in Zukunft mehr mitbestimmen können. Anlässlich der österreichischen Nationalratswahl startet […]

Politik

Strache: „Aussetzen aller türkischen Einbürgerungen“

3. Mai 2017

Bei einer Pressekonferenz am Dienstag nahm sich FPÖ-Chef Heinz-Christian Strache dem Thema Doppelstaatsbürgerschaften an. Neben der Forderung einer Überprüfung aller Einbürgerungen türkischstämmiger Personen in den letzten 15 Jahren durch eine Taskforce lässt er nun auch […]

Deutschland

Deutschland: 268.000 Syrer haben Recht auf Familiennachzug

5. April 2017

Laut einem internen Papier der Bundesregierung haben knapp 268.000 Migranten aus Syrien das Recht auf Familiennachzug. Damit droht eine neue Einwanderungswelle nach Deutschland. Der deutschen Tageszeitung „Bild“ liegt ein internes Papier der Bundesregierung vor, das […]

Politik

Bundesheer warnte vor türkischen Doppelstaatsbürgern

18. März 2017

Wie der „Standard“ am Donnerstag berichtete, hätte das Verteidigungsressort das Innenministerium bereits vergangen Herbst auf türkische Doppelstaatsbürger hingewiesen. Dem „Standard“ liegen offenbar Schreiben vor, die dies bestätigen sollen. So soll sich die Personalabteilung C mit […]

Politik

Staatsbürgerschaftsentzug für „Austrotürken“ gefordert

13. März 2017

Im Zuge der Diskussionen über die Wahlkampfauftritte der türkischen Regierungspartei AKP in Österreich und Europa rückt nun ein weiteres Thema in den Mittelpunkt: die eigentlich illegalen Doppelstaatsbürgerschaften zahlreicher Türken in Österreich. Das österreichische Staatsbürgerschaftsrecht sieht […]