Extremismus

Anzeige gegen illegale Islam-Schule in Wien-Liesing

21. August 2017

Wieder erregt das Thema der Islam-Schulen die Gemüter in Österreich. Das Bildungsministerium hat eine Anzeige gegen eine illegal betriebene Schule in Wien-Liesing eingereicht. Wie der ORF berichtet, hat der Stadtschulrat auf Anweisung des Bildungsministeriums eine […]

Korruption

Empörung: Spott-Miete für SPÖ-Zentrale in Löwelstraße

17. Juli 2017

NEOS und ÖVP schießen sich auf die Gemeinde Wien und die SPÖ ein, weil die Sozialdemokraten ihre Zentrale in der Löwelstraße zu äußerst günstigen Konditionen bewohnen. VP-Generalsekretärin Elisabeth Köstinger fordert nun eine Offenlegung aller SPÖ-Mieten. […]

Gesellschaft

Kripo-Chef warnt vor Afghanen und Tschetschenen

4. Juli 2017

In einem Gespräch mit der Tageszeitung „Heute“ warnt Kripo-Chef Ernst Geiger davor, dass Afghanen und Tschetschenen die kriminelle Hoheit in Wien übernehmen werden. Ein Grund für die besorgniserregenden Entwicklungen sei die „Härte und Brutalität“ dieser […]

Migration

71 Prozent der Wiener Hauptschüler ohne deutsche Umgangssprache

3. Juli 2017

Der Österreichische Integrationsfond (ÖIF) hat seine neue Statistikbroschüre veröffentlicht. Sie analysiert die schockierenden Daten aus Bildung und Arbeit in Bezug auf Kinder- und Jugendliche. Demnach leben 2016 bereits 551.500 Jugendliche it Migrationshintergrund (unter 24 Jahren) […]

Österreich

Donauinselfest: Afghane nach Vergewaltigung auf freiem Fuß

27. Juni 2017

Ein junger Afghane zerrte am Wiener Donauinselfest eine 21-Jährige ins Gebüsch und versuchte sie zu vergewaltigen. Polizisten konnten im letzten Moment einschreiten. Der Asylberechtigte wurde von der Staatsanwaltschaft auf freien Fuß gesetzt. Er bestreitet die […]

Extremismus

Muslime: Ohne Islam-Kindergärten entsteht Bildungsnachteil

23. Juni 2017

Wie am 21. Juni von der österreichischen Presseagentur APA berichtet wurde, ließ die Sprecherin der IGGiÖ, der größten islamischen Glaubensgemeinschaft in Österreich, mit einer rassistisch anmutenden Wortmeldung aufhorchen. So werden nach Meinung von Sevgi Kircil […]

Migration

Asylchaos lässt Kosten für die Mindestsicherung explodieren

19. Juni 2017

2016 haben die öffentlichen Ausgaben für die Mindestsicherung erstmals eine Milliarde Euro überschritten. Die Zahlen entstammen einer Umfrage des „Standard“ bei den Soziallandesräten. Besonders markant dabei ist, dass die Hauptstadt Wien ganze zwei Drittel der […]

Politik

Durch SPÖ unterstützt: Reumannplatz in „ReuMÄDCHENplatz“ umbenannt

12. Juni 2017

Die durch die SPÖ-Bezirksvorsteherin Hermine Moospointner unterstützte Initiative „Agenda Favoriten“ benannte kürzlich den historischen Wiener Reumannplatz in „ReuMÄDCHENplatz“ um. Vergangene Woche fand zum dritten Mal das sogenannte „ReuMÄDCHENplatz“-Fest statt, das es sich zum Ziel gemacht […]

Gesellschaft

Wien: Nur noch 29 % der Hauptschüler sprechen daheim Deutsch

10. Juni 2017

Eine neue Statistikbroschüre des Österreichischen Integrationsfonds (ÖIF) zeigt die aktuelle Bevölkerungsentwicklung im Zuge der Masseneinwanderung. Österreichweit lebten zu Jahresbeginn 2016 insgesamt 1,6 Millionen im Ausland geborene Menschen. Den höchsten Anteil davon hat Wien: 40 Prozent […]