Österreich

Donauinselfest: Afghane nach Vergewaltigung auf freiem Fuß

27. Juni 2017

Ein junger Afghane zerrte am Wiener Donauinselfest eine 21-Jährige ins Gebüsch und versuchte sie zu vergewaltigen. Polizisten konnten im letzten Moment einschreiten. Der Asylberechtigte wurde von der Staatsanwaltschaft auf freien Fuß gesetzt. Er bestreitet die […]

Extremismus

Muslime: Ohne Islam-Kindergärten entsteht Bildungsnachteil

23. Juni 2017

Wie am 21. Juni von der österreichischen Presseagentur APA berichtet wurde, ließ die Sprecherin der IGGiÖ, der größten islamischen Glaubensgemeinschaft in Österreich, mit einer rassistisch anmutenden Wortmeldung aufhorchen. So werden nach Meinung von Sevgi Kircil […]

Migration

Asylchaos lässt Kosten für die Mindestsicherung explodieren

19. Juni 2017

2016 haben die öffentlichen Ausgaben für die Mindestsicherung erstmals eine Milliarde Euro überschritten. Die Zahlen entstammen einer Umfrage des „Standard“ bei den Soziallandesräten. Besonders markant dabei ist, dass die Hauptstadt Wien ganze zwei Drittel der […]

Politik

Durch SPÖ unterstützt: Reumannplatz in „ReuMÄDCHENplatz“ umbenannt

12. Juni 2017

Die durch die SPÖ-Bezirksvorsteherin Hermine Moospointner unterstützte Initiative „Agenda Favoriten“ benannte kürzlich den historischen Wiener Reumannplatz in „ReuMÄDCHENplatz“ um. Vergangene Woche fand zum dritten Mal das sogenannte „ReuMÄDCHENplatz“-Fest statt, das es sich zum Ziel gemacht […]

Gesellschaft

Wien: Nur noch 29 % der Hauptschüler sprechen daheim Deutsch

10. Juni 2017

Eine neue Statistikbroschüre des Österreichischen Integrationsfonds (ÖIF) zeigt die aktuelle Bevölkerungsentwicklung im Zuge der Masseneinwanderung. Österreichweit lebten zu Jahresbeginn 2016 insgesamt 1,6 Millionen im Ausland geborene Menschen. Den höchsten Anteil davon hat Wien: 40 Prozent […]

Asyl Korruption Bestechung Österreich
Allgemein

Studie: Mindestsicherung lockt Asylanten nach Wien

8. Juni 2017

Für 40 Prozent der befragten Asylanten ist die Mindestsicherung „ein triftiger Grund für einen Umzug nach Wien“, heißt es in einer vom Außenministerium in Auftrag gegebenen Studie. Viele Asylwerber, die nach Österreich kommen, zieht es […]

Politik

Keine Anklage gegen Wilders wegen Anti-Islamrede in Wien

7. Juni 2017

Der niederländische Rechtspopulist Geert Wilders wird wegen seiner Äußerungen gegen den Islam 2015 in Wien nicht strafrechtlich verfolgt. Das entschied die niederländische Staatsanwaltschaft am Mittwoch in Den Haag. Die österreichischen Justizbehörden hatten die Niederlande um strafrechtliche Verfolgung […]

Politik

Lunacek ist auch Spitzenkandidatin für die Wiener Grünen

29. Mai 2017

Ulrike Lunacek wird nicht nur für die Bundespartei, sondern auch auf Wiener Landesebene für die Grünen als Spitzenkandidatin in die vorgezogene Nationalratswahl ziehen. „Sie steht auf Platz eins“, sagte eine Sprecherin der Wiener Partei am […]

Politik

Sexismus-Skandal: SPÖ-Politiker muss zurücktreten

29. Mai 2017

Nachdem SPÖ-Bezirksrat Götz Schrage ein sexistisches Posting gegen VP-Generalsekretärin Köstinger veröffentlicht hatte, fordert die Wiener SPÖ nun seinen Rücktritt. Heute Abend sollen Gespräche mit der SPÖ Neubau stattfinden. Schrage will kämpfen und hofft auf ein Wunder. „Elisabeth […]

Politik

Grüne Politiker gefährden Wiener Weltkulturerbe

29. Mai 2017

Am Donnerstag steht der Beschluss der Heumarkt-Flächenwidmung am Programm des Wiener Gemeinderats. Gibt es eine Mehrheit, kann das umstrittene Hochhaus gebaut werden. Wenige Tage vorher hat UNESCO Österreich nun die Drohung in Sachen Wiener Weltkulturerbe […]